Klettern für Gold? Nicht bei Olympia 2020

Bildquelle: OutDoor 2012
Die Hoffnung auf die Teilnahme an den olympischen Spielen ab 2020 war da, doch Klettern schaffte es nicht einmal auf die sogenannte "Short-List" die mögliche neue Olympia Kandidaten auflistet. Ende Mai tagte die Executive des Olympischen Komitees in St. Petersburg um genau diese Short List zu erstellen. Beworben hatten sich neben Klettern noch Ringen, Karate, Baseball,Softball, Inlineskaten, Wakeboarden, Squash und Wushu. 

Klettern wird erstmal nicht olympisch

Diese Entscheidung des Komitees ging nun zu Gunsten von Ringen, Baseball, Softball und Sqash aus. Auf der IOC Tagung Anfang September in Buenos Aires haben nun diese Kandidaten die Möglichkeit sich zu präsentieren und vielleicht bald olympisch zu werden. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen